Heiraten in Corona-Zeiten


“Change the Date” – Corona-Package

Das Erstgespräch dauert in der Regel zwischen 1 – 2 Stunden. Für jede Neu-Anmeldung gibt’s einen Countdown Kalender gratis dazu.

Hochzeit verschieben statt absagen. Wie heiratet es sich in Zeiten von Corona? Kaum ein Ereignis im Leben bedarf so vieler Planung wie die Hochzeit. Kaum einer Feier fiebert man so entgegen. Kaum ein Tag lebt so sehr von Nähe und Umarmungen, von vielen Menschen, von dem, was seit dem Virus vermieden werden soll.

  • “Change the Date” Karten organisieren
  • Anrufe tätigen
  • Hotelumbuchungen für die Gäste
  • usw.

Der Stundensatz liegt bei CHF 60.-

Back to top
%d Bloggern gefällt das: